ShinArt e.V., Berliner Str. 64, 80805 München Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für MovieStar Kidz - Das Ferienprogramm des ShinArt e.V. und Teilnahmebedingungen Diese AGB gelten für die vertraglichen Beziehungen zwischen dem ShinArt e.V. als Veranstalter des Ferienprogramms MovieStar Kidz und dem/der  Teilnehmer/in bzw. seinem/ihrem gesetzlichen Vertreter; sie gelten für alle MovieStar Kidz Ferienangebote des ShinArt e.V. mit Beginn im Jahr 2015. 1. Anmeldung / Tickets Die Anmeldung der Teilnehmer erfolgt online über die Homepage www.MovieStarKidz.de. Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten sie eine Anmeldebestätigung per E-Mail. 2. Leistungen Die von MovieStar Kidz angebotenen Leistungen ergeben sich aus dem jeweilig gebuchten Programm. Das MovieStar Kidz Ferienprogramm findet im  ErlebnisKraftwerk „Kulti-Kids“, Grafinger Str. 6, 81671 München, statt. Die Aufsichtspflicht des Betreuungsteams beginnt und endet in der Location des  ErlebnisKraftwerk „Kulti-Kids“, es sei denn, dass während der Ferienbetreuungszeiten auch Unternehmungen außerhalb angeboten werden. 3. Krankheit Eventuelle Krankheiten, Verhaltensauffälligkeiten oder persönliche Beeinträchtigungen des Teilnehmers müssen bei der Anmeldung mitgeteilt werden. Im Falle einer ansteckenden Erkrankung entsprechend dem Infektionsschutzgesetz ist eine Teilnahme an unserem Angebot nicht möglich. 4. Teilnahme Allen Teilnehmern ist die volle Teilnahme an allen Programmpunkten des Ferienprogramms gestattet, wenn nicht schriftlich von Seiten des gesetzlichen  Vertreters ein Verbot ausgesprochen wurde. 5. Kosten Die Teilnahmegebühr ist entsprechend der Veranstaltungsausschreibung zu den dort festgesetzten Terminen fällig. Siehe aktuelles Programm auf  www.MovieStarKidz.de. 6. Rücktritt / Absage des Veranstalters Der/die Teilnehmer/ in am MovieStar Kidz Ferienprogramm kann nur aus wichtigem Grund schriftlich an info@MovieStarKidz.de von dem Vertrag zurücktreten. Bei Krankheit ist ein Attest vom Arzt vorzulegen. In diesem Fall erhalten sie eine Gutschrift für die Teilnahme an einem folgenden, gleichwertigen MovieStar Kidz Ferienprogramm. Ersatzansprüche bei Ausfall der Veranstaltung (aufgrund von z.B. höherer Gewalt, Krankheit, zu geringer Teilnehmerzahl) können je nach Art der Buchung über die E-Mail-Adresse info@MovieStarKidz.de geltend gemacht werden. 7. Versicherung / Abholung Der ShinArt e.V. hat für alle Teilnehmer/innen eines MovieStar Kidz Ferienprogramms eine allgemeine Veranstalter-Haftpflichtversicherung abgeschlossen. Bitte achten Sie darauf, dass Ihr Kind krankenversichert ist und der Impfschutz (Tetanus) ausreichend ist! Eventuelle Erkrankungen oder Verletzungen sind durch die eigene Krankenversicherung abzudecken. Sollte Ihr Kind am Ende des Tages nicht abgeholt werden können (erst ab 10 Jahre möglich), geben sie Ihrem Kind am ersten Tag des gebuchten  Ferienprogramms bitte eine schriftliche Erlaubnis-Erklärung mit, dass es alleine nach Hause gehen darf. Ihr Kind muss sich, bevor es das ErlebnisKraftwerk  „Kulti-Kids“ verlässt, beim Betreuungspersonal abmelden. Sollte ein Teilnehmer/in den Ablauf massiv stören und sich nicht an die Anweisungen des Betreuungspersonals halten, müssen diese Kinder / Jugendlichen  leider von einem Erziehungsberechtigten abgeholt werden. Es erfolgt dann keine Rückerstattung der Kosten. 8. HAFTUNG Der Veranstalter ShinArt e.V. haftet nicht für den Verlust von Gegenständen oder bei Diebstahl, es sei denn, ihm ist Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit  vorzuwerfen. Der Teilnehmer haftet für von ihm schuldhaft verursachte Schäden. Vermittelt der ShinArt e.V. Fremdleistungen haftet er nicht selbst für deren Durchführung, soweit in der Programmbeschreibung auf die Vermittlung ausdrücklich hingewiesen wird. Ein Anspruch auf Schadensersatz ist ausgeschlossen oder beschränkt soweit aufgrund gesetzlicher Vorschriften, die auf die von einem Leistungsträger zu  erbringenden Leistungen anzuwenden sind, dessen Haftung ebenfalls ausgeschlossen oder beschränkt ist. 9. Datenschutz/ Einwilligungserklärung Der Teilnehmer bzw. der gesetzliche Vertreter erklärt sich damit einverstanden, dass die von ihm angegebenen Daten - auch in elektronischer Form - unter Beachtung der gesetzlichen Bestimmungen verarbeitet und genutzt werden und dass diese Daten an die Betreuungspersonen des Ferienprogramms übermittelt werden. Diese dürfen die Daten ebenfalls im Rahmen des gebuchten Kurses im diesjährigen Ferienprogramm verarbeiten und nutzen. An sonstige Dritte werden die Daten nicht weitergegeben. Nach Beendigung des Ferienprogramms dürfen die Stammdaten, bis auf Widerruf für das Ferienprogramm im nächsten Jahr verarbeitet und genutzt werden. Die Daten werden zudem in anonymisierter Form (das heißt, die Daten können keiner bestimmten Person mehr zugeordnet werden) für statistische Zwecke und einen eventuellen Abschlussbericht über das Ferienprogramm verarbeitet und genutzt. Die mit den Daten befassten Personen sind auf das Datengeheimnis verpflichtet. Diese Einverständniserklärung kann jederzeit für die Zukunft schriftlich gegenüber dem ShinArt e.V. widerrufen werden. 10. Bildrechte Der/Die Teilnehmer/in bzw. der gesetzliche Vertreter erklärt sich damit einverstanden, dass im Rahmen des Ferienprogramms MovieStar Kidz Aufnahmen (Fotos und Videos) von ihm angefertigt werden. Diese dürfen für Zwecke wie Presseveröffentlichungen, MovieStar Kidz-Flyer und -Plakate sowie der Präsentation auf der MovieStar Kidz-Homepage unentgeltlich genutzt und/oder veröffentlicht werden. Darüber  hinaus werden die Aufnahmen nicht an Dritte weitergegeben. Stand: Januar 2015